Das HCB-Team der Saison 17-18

Der 18 Mannkader für die neue Saison, die am Wochenende 17. September mit dem Clausel-Supercup gegen den HB Esch beginnt, ist derweil komplett. Es ist eine gute Mischung aus erfahrenen und talentierten jungen Spielern aus dem eigenen Stall, die den Sprung in den Seniorenbereich unbedingt schaffen möchten und auch schon letzte Saison viel Erfahrungen sammeln konnten. Dadurch beschreitet der HC Berchem weiterhin seinen Weg, eigene Jugendspieler auszubilden und junge Spieler zu fördern.

Mit den Abgängen von Linkshänder Gabor Karap (Rückkehr nach Ungarn), der Ausleihe von Charel Settinger (HB Petange) und dem endgültigen Wechsel von Tamas Nemeth (letzte Saison schon an den HBC Schifflange ausgeliehen) verlassen 3 Spieler den Verein.

Aus der eigenen Jugend werden Ben Brittner und Raphael Guden die Vorbereitung und die Trainingseinheiten während der Saison mitmachen. Ob es dann auch zu Einsätzen reicht, wird man im Laufe einer langen Saison sehen mit der freudigen „Zusatzbelastung“ Challenge Cup.

Vom HB Dudelange kommt Jean-Christophe Schmale, der vorwiegend als Kreisläufer agiert und mit seinen 18 Jahren sehr gut ins Berchemer Konzept passt.
Der zweite externe Neuzugang ist der aus Griechenland stammende Christos Tsatsos. Der Linkshänder kommt von Handball Caen aus der zweiten französischen Liga und ist 29 Jahre alt.

Aktueller Kader für die Saison 2017/18

Tor:                              Steve Moreira, Szilvesztre Liszkai

Rückraum:               Lé Biel, Lenny Karp, Christo Tsatso, Ariel Pietrasik, Loic Goemare, Björn Gerber (Kapitän), Raphael Guden

Kreis:                           Ben Weyer, Marko Stupar, Vasco Verissimo, Jean-Christophe Schmale

Linksaussen:           Guillaume Geoffroy, Tom Sinner, Cedric Stein, Ben Brittner

Rechtsausen:          Tun Biel, Nick Reding, Gil Mihnjak

Trainer:                       André Gulbicki

Physiotherapeut: Sven Bettendorf

Towart-Trainer:     Mike Majerus

Eckdaten in der Vorbereitung

04.08.             19.30 Uhr     gegen VTZ Zweibrücken  32:33

16.08.             20.00 Uhr     gegen HSG Völklingen      38:25

20.08.             17.30 Uhr      gegen HF Illtal (Oberliga Rheinland-Pfalz) in Eppelborn

25.08.             19.00 Uhr      gegen HF Illtal (Oberliga Rheinland-Pfalz) in Crauthem

27.08.             18.00 Uhr      gegen VTZ Zweibrücken (Oberliga Rheinland-Pfalz) in Crauthem

30.08.             20.00 Uhr      gegen Livry (Frankreich) in Crauthem

02.09.             15.30 Uhr      gegen TV Willstätt (Oberliga Baden-Württemberg) in Saarbrücken

03.09.             16.00 Uhr      gegen Neuves-Maison (Frankreich) in Crauthem

08.09.             20.00 Uhr      gegen HB Petange in Petange

17.09.              17.00 Uhr       gegen HB Esch Supercup in Differdange

20.09.             20.30 Uhr      gegen Mersch Coupe du Luxembourg in Mersch

23.09.             20.00 Uhr      gegen HB Esch 1. Meisterschaftsspiel in Crauthem

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü