Ende der Spielzeit 2014-2015

Am letzten Wochenende haben auch die letzten Spiele unserer Jugendteams stattgefunden für diese Saison. Fast alle unsere Teams waren schon fertig, nur noch die Spieler der U14 und U17 mussten nochmals ran.

Unsere U12, von Guddi trainiert, belegte in Ihrer Meisterschaftsrunde am Ende einen guten 3. Platz. Man musste sich nur in den Spielen gegen die beiden vor ihnen platzierten Teams beugen. Nach 14 Spielen in den Playoffs standen 34 Punkte und ein Torverhältnis von 439 : 324 zu buche. Während der Saison wurden auch schon einige Jungs bei der nächst höheren Kategorie, der U14, eingesetzt.

U12  Saison 14-15

 

Das Doublé, ohne einen einzigen Punktverlust, schnappten sich unsere Jungs der U14. Von Saisonbeginn an marschierten die Spieler von Dejan durch ihre jeweiligen Spiele und zeigten kein Mitleid mit den Gegnern.
Bei 14 Siegen aus 14 Spielen und einem Torverhältnis von 374 : 225, darf man zu Recht Stolz auf die Jungs sein. Gespannt darf man sein, wie sich die Truppe nächste Saison in der höheren Kategorie bei der U17 schlägt…

U14-14-15

 

Die A Team der U17 von Fränk und Björn setzten sich genauso wie in der letzten Saison die Meisterkrone auf. Unterlag man noch im März im Pokalfinale gegen Dudelange, so konnte man in den Playoffs 2x den Spieß umdrehen. Es gelang 10 Siege aus 10 Spielen einzufahren. In den beiden entscheidenden Duellen gegen Dudelange konnte man sich zuhause 27 :25 durchsetzen und auswärts sogar mit 29 . 22. Am Ende sprangen 30 Punkte und ein super Torverhältnis von 363 : 159 heraus.

Das viel jüngere B Team der U17, auch von Fränk und Björn trainiert, hat sich in ihrem ersten Jahr sowohl spielerisch als auch in ihrem Auftreten richtig toll weiter entwickelt.
Man spielte zwar in der Abstiegsrunde gegen Teams, die im Schnitt bis zu 2 Jahren älter waren, aber dort gelang ein sehr guter 3. Platz mit 23 Punkten und einem Torverhältnis von 311 : 293.

U17-14-15

 

Bei der U21 (Adam und Jean-Paul) war es dieses Jahr nicht einfach. Man war nicht immer komplett, da 2-3 wichtige Spieler öfters bei den Herren mitgespielt haben. In der Meisterschaft belegte man einen 3. Platz mit 30 Punkten aus 15 Spielen und einem Torverhältnis von 480 : 404. Aber im Pokal konnte man sich gegen den HB Dudelange in einem spannenden Spiel kapp durchsetzen den Titel nach Hause holen.

U21 Saison 14-15

 

Wieder einmal super erfolgreich war unsere 2. Herrenmannschaft, die auch von Adam und Jean-Paul betreut werden. Im Pokal gewann man im Finale gegen Esch und in der Meisterschaft holte man den Titel in der Promotion und qualifizierte sich daher für die Aufstiegsgruppe (leider haben die Reservemannschaften aber kein Aufstiegsrecht).
In der Abschlusstabelle belegte man schließlich nach 10 Spielen den 2. Platz mit 23 Punkten und 266 : 266 Toren.

SENIORS2-14-15

 

Bei unserer 1. Herrenmannschaft wechselten sich sehr oft Licht und Schatten ab in diesem Jahr. Die junge Truppe von Goni hatte mit ihren Höhen und Tiefen zu kämpfen, aber konnte sich schlussendlich in der Meisterrunde über einen tollen 4. Platz (32 Punkte und 748 : 711) freuen, der zur Teilnahme am Europapokal in der kommenden Saison berechtigt.

HCB Seniors1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü