Pokal – die Finalspiele stehen vor der Tür

Am kommenden Wochenende ist wieder großes Finalwochenende angesagt. Am Samstag (27.02.) und Sonntag (28.02.) kämpfen in allen Kategorien, die letzten beiden Teams um die Krone des luxemburgischen Pokals.

Nachdem unsere Mannen von der U21 vergangenen Sonntag schon ihr Finalspiel erfolgreich bestreiten konnten, steht für 3 weitere unserer Teams noch ihr Finale bevor.

unnamed13

Den Anfang am Samstag macht die U14 von Dejan Zivanic um 13.45 Uhr gegen den HB Esch. Unsere Jungs konnten sich im Halbfinale zuhause gegen Kaerjeng mit 6 Toren durchsetzen und legt nun alles daran auch das Finale für sich zu entscheiden.

Anschließend um 15.30 Uhr treffen unsere Routiniers von der 2. Herrenmannschaft im ewig jungen Duell auf die Reserve vom HB Dudelange. In den letzten Jahren standen sich diese beiden Teams regelmäßig im Pokal gegenüber und immer wurde es ein ganz spannendes Spiel. Auch dieses Jahr darf man gespannt sein, wer am Ende das Spiel für sich entscheiden kann.

Den Abschluss aus Grün-Weißer Sicht machen am Samstag um 17.45 Uhr unsere U17 Jungs von Fränk Keiffer und Björn Gerber. Sie müssen sich ebenfalls mit dem Team vom HB Dudelange auseinandersetzen. Beide Mannschaften sind in der Saison noch ungeschlagen, man darf sich also hoffentlich auf ein spannendes und tolles Handballspiel freuen.

Hier einen Überblick der Spiele unserer Jungs:
U14:
Samstag 27.02.16 13.45 Uhr HC Berchem – HB Esch
U17:
Samstag 27.02.16 17.45 Uhr HC Berchem – HB Dudelange
Herren 2:
Samstag 27.02.16 15.30 Uhr HC Berchem – HB Dudelange

 

Kommt in Grün und unterstützt unsere Teams bei ihren schweren Aufgaben!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü