Hurry Up

Die Würfel sind gefallen: In der zweiten Runde des Challenge Cup 2015 heisst unser Gegner JMS Hurry-Up aus den Niederlanden. Der Verein ist in Zwartemeer an der deutsch-niderländischen Grenze beheimatet, nicht unweit von Meppen (D). Seit 2009 spielt der Verein in der holländischen Ehrendivision (höchste Klasse). Das Hinspiel findet voraussichtlich am 10. Oktober und das Rückspiel in Crauthem am 17. Oktober 2015

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü